Google+

Arminiatipp

Arminiatipp: Zweitliga-Fortsetzung folgt

Wie vielfach mehrfach zweifach gewünscht, wird das Arminiatippspiel nun auch in der zweiten Liga fortgesetzt. Weil zweifach mehrfach vielfach bemängelt wurde, daß der Sieger Julesjulian in der letzten Rückrunde so früh feststand, müssen in der Hin- und Rückrunde nunmehr nicht nur mindestens 9 der 17 Spiele getippt werden, um in der 'wahren' Tabelle zu landen, sondern mindestens 13 der 17 Spiele. In der zweiten Liga müssen auch im Blog5 die Gürtel enger geschnallt werden: Es gibt für den Hin- und Rückrundensieger jeweils nur noch einen 25-€-Gutschein für den Arminiashop*. Doch das gesparte Geld investieren wir im Gegensatz zu unserem Lieblingsverein in gutes Personal: Derjenige, der mindestens 26 der 34 Spiel der gesamten Saison tippt und nach dem 34. Spieltag die beste Durchschnittspunktzahl hat, gewinnt einen 50-€-Gutschein für den Arminiashop. Den hätte sich in zurückliegenden Saison August verdient – und zwar hochverdient. Wir und die der edle Stifter der Gutscheine, das wunderbare Digitalkombinat, drücken selbstverständlich allen Arminiatippern die Daumen, aber August besonders und hoffen auf eine weiterhin rege Beteiligung und lustige Kommentare zu den Tipps.

Von den hier beschriebenen Veränderungen abgesehen, könnt ihr, insbesondere diejenigen, die noch nix vom Arminiatipp gehört haben, hier alle weiteren Infos über den Arminiatipp und die Spielregeln nachlesen.

Aber ich kann meine Tipps ja gar nicht eingeben!“ höre ich den ein oder anderen schreien. Richtig. Dieser Beitrag dient euch zur Vorbereitung. Ich versuche, wenigstens das erste Spiel möglichst schnell, hoffentlich heute Abend, einzuspeisen. Ihr werdet per Beiträgchen darauf aufmerksam gegmacht, daß man loslegen kann (also Feedreader im Auge behalten). Wir haben im Moment leider sehr viel zu tun...

Allen viel Spaß beim Mitmachen und hoffen wir für uns alle, daß die optimistischen Arminiatipper in diesem Jahr etwas besser in unserer Tipprunde abschneiden.

* Ach ja: Wir werden in diesem Jahr wahrscheinlich keinen Gutschein für den Shop unter der Osttribüne erwerben, sondern dem Sieger / den Siegern ihren Wunsch nach Hause schicken, weil die beiden letzten Arminiatippsieger, Tim und Julesjulian, nicht (mehr) in Bielefeld wohnen und es u.U. umständlich ist, zwecks Einlösung eines 25-€-Gutscheins aus Berlin, München oder Peru zum Arminiashop zu fahren.
Aus der Kategorie:

So sieht der Sieger aus, schala-lalala!

Je näher das Saisonende (inkl. JHV) rückte, desto mehr Verlierer gab es rund um Arminia. Ich will jetzt gar nicht anfangen, diese alle aufzuzählen, sondern über einen der wenigen, wenn nicht sogar den einzigen Gewinner schreiben: Blog5-Leser und Arminiatipp-Rückrundengewinner julesjulian, der die würdige Nachfolge des Arminiatipp-Hinrundengewinners Tim antritt. Gestern brachte ich, wie neulich angekündigt, julesjulian den vom wunderbaren Digitalkombinat gestifteten Preis (Heimtrikot mit Rübe Kauf hinten drauf) höchstpersönlich vorbei. Guckt mal, wie er sich gefreut hat:

Ich hatte das Vergnügen, ihn an seiner Arbeitsstelle besuchen und mit ihm bei einer Tasse Kaffee noch eine Zeit lang über Gott und die Welt plaudern zu dürfen - so auch über seine berufliche Tätigkeit: Ohne hier Privates preisgeben zu wollen, sei angedeutet, daß er damit beschäftigt ist, mittels sehr aufwändiger Berechnungen Prognosen für hochkomplexe Dinge zu erstellen. Gemessen daran ist es für ihn wahrscheinlich eine reine Entspannungsübung, eine Prognose für den Ausgang eines popeligen Arminiaspiels zu erstellen. Kein Wunder also, daß er nach der Hälfte der Spieltage uneinholbar vorne lag.

Gratulation!

Lobend erwähnt sei an dieser Stelle übrigens noch August, der über die gesamte Saison hinweg am besten getippt hat (und das bei 30 abgegebenen Tipps!) und sich darüber hinaus in einem Kommentar als anständiger Sportsmann erwiesen hat.
Aus der Kategorie:

Arminiatipp Ferienausgabe: Wer ist der nächste Armine der abhaut?

Schwick weg, Frank Geideck weg, Artur weg, Tesche weg... Wer ist der nächste? Mein Tipp: Die Hoffnung auf den Wiederaufstieg.

@julesjulian: Hab heut deinen Gewinn für den offiziellen Arminiatipp abgeholt. Kann ich dir in der nächsten Woche vorbeibringen. Hoffe, du bist nicht im Urlaub.
Aus der Kategorie:

Beflockung mit "Rübe Kauf" hintendrauf nur für Kindertrikots

Wenn ich die Dauerkarte* besorge, gibt's ja häufiger ne Geschichte gratis obendrauf. Heute erwarb ich nämlich nicht nur die Dauerkarte, sondern löste auch den Gutschein für den Arminiatippsieg ein - wenn sich julesjulian nicht meldet, dann lass ich mich nicht zweimal bitten...

...kleiner Spaß: Mittlerweile haben julesjulian und ich es geschafft, uns kurzzuschließen. Weil er aber außerhalb Bielefelds in einer Stadt wohnt, in welcher ich ggw. viel zu tun habe, ist es selbstverständlich, daß die Serviceoase Blog5 ihm seinen verdienten, vom wunderbaren Digitalkombinat gestifteten Preis vor seiner Haustür auf dem Silbertablett serviert.

Ich hoffe, ich verletze julesjulians Privatsphäre nicht zu sehr, wenn ich hier bekanntgebe, daß er sich das neue Trikot mit "Rübe Kauf" hinten drauf wünscht.

Die wie immer sehr freundliche Dame im sehr gut besuchten Arminiashop teilte mir dann jedoch mit, was eigentlich wenig verwunderlich ist: Die Beflockung mit "Rübe Kauf" hinten drauf gibt's nur für Kindertrikots und sie sähe auf Herren-Trikots etwas doof aus - allerdings irgendwie technisch oder materialbedignt zufällig nur heute. Nächste Woche könne ich mir das gewünschte Rübe-Kauf-Trikot Größe "M" abholen.

Klar, mach ich. Für unseren Arminiatippgewinner ist Serviceoase Blog5 kein Weg zu weit ;-)

* hatte ich nicht neulich noch rumgetönt, wer trotz der beschissenen Zweitliga-Anstoßzeiten eine Dauerkarte kauft, unterstütze das System? Ich hoffe einfach, daß es möglichst viele Freitag- und Montagspiele gibt. Sonntag-Morgen wird man mich wahrscheinlich nicht so häufig auf der Alm antreffen. Und nächstes Jahr um diese Zeit reflektiere ich Erfahrungen der Saison und entscheide dann neu.
Aus der Kategorie:

Wir tippen uns noch alle dämlich

Hallo ihr traurigen Leute da draußen. Ich äußere mich nun schon ein paar Spieltage lang nicht mehr zu euren Tipps. Unter anderem auch deshalb, weil man ja nach fast jedem Arminiaspiel keine Lust mehr auf Fußball hat. Allerdings auch, weil seit dem Gladbachspiel, welches Anna und Munky beide richtig (allerdings ohne Tesche als Torschützen) getippt haben keiner mehr so richtig was richtig getippt hat.

Gestern war auch nicht der Hit

Vom gestrigen Tripp und Tipp solltet ihr mal schauen, was der liebe August getippt hat ... warum nur war es genau anders herum :-(

Leider ist Sascha auch nicht für seinen Zweckpessimismus belohnt worden, sondern bekommt eben drei Punkte für sein Rechtbehalten.

Was zur Wahre Tabelle

Hier tut sich seit Wochen an der Spitze nichts mehr, weil julesjulian mit seiner Punkteausbeute wohl zufrieden ist und auch sein kann. Wenn alle anderen, die jetzt noch tippen im Schnitt unter 2,44 Punkte abräumen, ist julesjulian nämlich Gewinner des Rückrundentipps und das bedeutet:

50 EUR - Gutschein im digitalkombinat abholen!

Aus der Kategorie:

Von zu Tode betrübt zu himmelhoch jauchzend in zwei YouTube-Minuten

Das Spiel am Niederrhein rückt immer näher und die Stimmung kippt - von ostwestfälisch pessimistisch zu verhalten optimistisch.

Beleg für diesen Stimmungswandel: Unsere Arminiatipper. Sah zu Wochenbeginn noch alles nach einem Debakel aus, so ist Arminia im Durchschnittstipp nach einem Unentschieden gestern Abend heute morgen erstmals leicht in Führung gegangen.

Allen, die diesen Stimmungswandel bei sich selbst noch nicht festgestellt haben, sei zur Einstimmung auf das Wochenende im Besonderen und auf die kommenden Wochen allgemein dieses Arminia-Filmchen auf YouTube empfohlen

"Gänsehaut-Feeling pur!", um es mit Dieter Bohlen auszudrücken. Wer jetzt noch wandert im finsteren Tal, der lasse sich in den knapp zwei Minuten bekehren und verbreite die frohe Botschaft anschließend in alle Welt. Yes We Can!

Wollen wir also hoffen, daß alle Arminen am Sonntag Abend als rheinische Frohnaturen von M'Gladbach nach Ostwestfalen zurückkehren.

Aus der Kategorie:

VanNieselroy macht in letzter Sekunde alle nass

Ätzend! Zum Glück ist Wochenende. Nicht ohne vor dem Wochenabpiff schnell dem Tippertrio zum brilliant getippten 0:2 zu gratulieren. Toll. Und ganz toll: Der Tagessieg für unseren Freund aus Holland Gütersloh vanNieselroy der getippt hat, dass Kurányi (Anm.d.Red.: drag&drop aus Wikipedia) in der Schlußminute trifft.

Macht es alle gut, mir reichts für heute.

Aus der Kategorie:

Erst gewinnen vier Tipper - dann plötzlich keiner

Sorry, direkt nach dem hochverdienten Sieg gegen Karlsruhe habe ich schon gesehen, dass es vier Tipp-Gewinner gab, doch vor lauter Freude habe ich mir wohl ein, zwei, drei Beck's Krombacher zu viel reingepfiffen und dabei alles vergessen, was ich den Siegern sagen wollte.

Anna, tobito, sauerlandarmine und Andy haben sich jedenfalls unsere Glückwünsche zu teilen, denn alle haben wohl das Ergebnis keiner aber Janjic als Torschützen richtig getippt - egal!

Das GolfWolfsburgspiel hat keiner richtig getippt. Was war los mit euch, keinen Bock mehr auf einen Saftigen Dammeier Gutschein über 50 EUR für den Arminia Shop.

Aus der Kategorie:

Was der August tippte, stimmte schon wieder

Es gibt nicht viel mehr als Hippo schon sagte zu diesem letzten Spiel zu sagen.

Eines aber doch: August, Herzlichen Glückwunsch! Du hast schon wieder richtig getippt.

Aus der Kategorie:

Me, myself and August

Heute muss ich mir und August mal selber auf die Schulter klopfen, denn mit einem 1:1 Tipp lagen wir beiden goldrichtig. Wahrscheinlich haben wir diesen Tipp damals schon bei unserem ersten bewußten Arminiaspiel auf der Alm abgesprochen.

Aber Hand aufs Herz, mit einem richtigen Tipp habe ich in Halbzeit Eins lange, lange, lange nicht gerechnet, bis zum FlicFlac :-)

Aus der Kategorie:


Artikel-RSS RSS-Symbol       Kommentare-RSS RSS-Symbol

blog5 ist eine super Sache dank der großartigen OpenSource Community-, Blog- & Foren-Software Drupal
und dank der wunderbaren Drupal-Dienstleister vom
Digitalkombinat aus Bielefeld


Digitalkombinat GbR - Medieninformatik & Gestaltung aus Bielefeld