Google+

Ätsch, Acki!

Wie würde es Pierre Brice sagen? Vielleicht: In diesem Zitat vom BVB-Geschäftsführer Watzke fehlt mir der Respekt!

"In einer dreigeteilten Bundesliga nur Siebter zu sein und hinter Bielefeld zu stehen, kann nicht der Anspruch von Borussia Dortmund sein. Das nehme ich nicht mehr hin!"

(WAZ, 10.01.2013)

Musste aber wohl! Und ein besseres Kompliment für unsere Jugendarbeit konnte es ja gar nicht geben. Ärger' Dich nur weiter!

Den 2:0-Sieg unserer Almbuben gegen den BVB hab ich übrigens vor Ort miterlebt. Ein enges Spiel, aber der Sieg war verdient. Und im Dormtunder Lager war schon da der Frust nur allzu deutlich. Daher: Mütter Ostwestfalens, jagt Eure Talente nicht  stundenlang auf die Autobahn ins Ruhrgebiet. Schickt sie auf die Alm!

 

Aus der Kategorie:
Bild von DonMac

dieser arrogante Fatzke!

Bild von Uwe Mojela

Hallenturnier in Essen:
DSC - VfL Osnabrück sageundschreibe 8:2

(ja, nach dem 7:0 hat die Konzentration etwas nachgelassen.)

Bild von Uwe Mojela

By the way. Ist eigentlich jemandem aufgefallen, dass die Zahl der Burnouts im Profifußball wieder stark zurückgegangen ist. Eine zeitlang war jeder Dritte ein Pflegefall, danach wieder Ebbe...

Bild von Anonym

Das Erstaunliche ist ja, dass die gute Jugendarbeit dem Profikader nicht wirklich zu Gute kommt, sondern früher oder später doch alle zum BVB gehen... Bitter, aber wahr.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.


Artikel-RSS RSS-Symbol       Kommentare-RSS RSS-Symbol

blog5 ist eine super Sache dank der großartigen OpenSource Community-, Blog- & Foren-Software Drupal
und dank der wunderbaren Drupal-Dienstleister vom
Digitalkombinat aus Bielefeld


Digitalkombinat GbR - Medieninformatik & Gestaltung aus Bielefeld