Google+

Genusstipps für Genießer

Die Perle der Natur - so wertvoll wie Naturperlen wurde hier vor einiger Zeit getitelt. Es ging natürlich um Krombacher und festgestellt wurde

(...) Bei den Arminen handelt es sich (...) eher um Genuss- denn um Frusttrinker. Wär'n wir Frusttrinker, dann wär'n wir ja ständig betrunken...

Es gibt hier im Blog allerdings auch Beschreibungen wie Fahrten mit dem Krombacher-Saufen-Express (genauer: meine Vorurteile über solche) oder Bremen-Fans, die noch eine Nachhilfestunde in Sachen Genusstrinken gebrauchen könnten.

Und so ist es gut, daß es die Halbvier gibt, wo man nochmal nachlesen kann, wie das mit dem genussvollen Konsum von Allohol funktioniert:

Blog 5 will diesen noch um einen weiteren Genießertipp ergänzen: Kein Bier vor vier - doch dieser Tipp dürfte wohl nur für Bäcker oder Zeitungszusteller interessant sein.

Also: Gegen Cottbus heute Mittag nicht die ganze Bierdauerkarte vor 13.00 Uhr wegtrinken, sondern mindestens ein Bier für nach'm Abpfiff draufbehalten, damit der Sieg gefeiert kann (wüsste nicht, wie das ohne elf Krombacher im Blut funktionieren sollte).

Aus der Kategorie:
Bild von Anonym

11 Bier? Hm. So ein Spiel hat doch immer noch 90 Minuten, oder?

Bild von Arminimaxi93

so ein stuss

Bild von Anonym

Oh, toll, das wär was für mich!
Es grüßt, das kleine Männchen

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.


Artikel-RSS RSS-Symbol       Kommentare-RSS RSS-Symbol

blog5 ist eine super Sache dank der großartigen OpenSource Community-, Blog- & Foren-Software Drupal
und dank der wunderbaren Drupal-Dienstleister vom
Digitalkombinat aus Bielefeld


Digitalkombinat GbR - Medieninformatik & Gestaltung aus Bielefeld