Google+

Um Haaresbreite

Liebe Leute: Der neue Sponsor wirkt!

Wie sonst ist es zu erklären, dass die Mannschaft motiviert war bis in die Haarspitzen? Dass die Frankfurter Arminias Tor mehrmals um Haaresbreite verfehlten? Dass sie sich reihenweise die Haare rauften? Dass mit Philipp Riese ein Spieler den Siegtreffer erzielte, der frisch aus dem Glatzenrechner entsprungen zu sein scheint? Dass die gesamte Mannschaft in den letzten Minuten ihr Tor mit Haut und Haar verteidigte? Dass den Frankfurter Zuschauern (so denn welche da waren) die Haare zu Berge standen?

Ach, egal. Wir wollen ja eigentlich gar kein Haar in der Suppe finden. Hauptsache gewonnen.

Aus der Kategorie:
Bild von Anonym

Bravo!!

Bild von Anonym

Haargenau!

Bild von Der aus dem Ruhrgebiet

Und gar keine Haarspalterei dabei!

Bild von Anonym

In der Tat!!!

Bild von Anonym

HaarHaarHaar...

Bild von heinm

Ich widme diesen Beitrag übrigens Dirk van der Ven.

Bild von DonMac

auf Carlos Glatzos und Nix Haarinski!

Bild von Der aus dem Ruhrgebiet

Beitrag, heinm? Oder meinst Du Haartracht, äh, Haartrag?

Bild von heinm

Haargenau.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.


Artikel-RSS RSS-Symbol       Kommentare-RSS RSS-Symbol

blog5 ist eine super Sache dank der großartigen OpenSource Community-, Blog- & Foren-Software Drupal
und dank der wunderbaren Drupal-Dienstleister vom
Digitalkombinat aus Bielefeld


Digitalkombinat GbR - Medieninformatik & Gestaltung aus Bielefeld