Weihnachtswunschzettel

"Schließlich war mit Lienens Verpflichtung bereits die Zusage von den Sponsoren verbunden, in der Winterpause Verstärkungen zu ermöglichen.

Inzwischen zeichnet sich ab, in welchem finanziellen Rahmen der Umbau vonstatten gehen kann. Für die komplett extern zu finanzierenden neuen Spieler stehen weitere rund 1,5 Millionen Euro zur Verfügung."

(Quelle: NW)

Im Gegensatz zum Lienenschen Maulkorb für unsere "sich in Phrasen verlierenden" Spieler fragt blog5 explizit in die Runde der werten Leserschaft:

Welche Kicker stehen denn so auf Eurem Wunschzettel?

Aus der Kategorie:
Bild von AlmPaule

Ich hoffe einfach nur darauf, dass nun nicht nach Talenten, sondern nach einigermassen Ligatauglichen Spielern gesucht wird, die vielleicht noch ein wenig erfahrung im Abstiegskampf mit sich bringen. Vielleicht können ja auch nen paar "Kracher" ausgeliehen werden, es müssen ja nicht sofort verpflichtungen sein...

Bild von Anonym

Für das Geld müssen schon 5 Kagawas kommen, damit das mit dem Klassenerhalt noch was wird...

Bild von Sascha

Ob sich jemand traut, König Artur zurückzuwünschen?

Bild von Anonym

Jones (Schalke)

Bild von vachesept

AW - wer hat sich den gewünscht?!?

Bild von Anonym

Micha Breesmahl (z.Zt. Frankreich)

Bild von Anonym

Wir hätten da noch einen sehr patenten Ex-Nationalspieler und Stürmer im Winter abzugeben...

Kaufinteressenten an Herrn Hanke, Mike, richten sich bitte an Herrn Schmadtke. Bitte berücksichtigen Sie hierbei die Gehaltsvorstellungen des Delinquenten (~1,2 Mio p.a.). Über die Transfersumme wird man sich dann schon einig.

Bild von vachesept

...habe ja nicht viel Ahnung - aber ich denke nicht dass
uns ein Stürmer fehlt...

Berisha, Neuville und/oder Sako - dazu die jungen Wilden -
das reicht meiner Meinung nach.
Was wir brauchen ist neben der Rückkehr von Delura (wenn der
mal seine Einstellung überdenkt) einen erfahrenen Mann im
offensiven Mittelfeld, der die Fäden zieht und auch mal einen
Pass in die Spitze spielen kann. Der Rest kommt dann von alleine.

Und einen gestandenen Innenverteidiger, der den Strafraum bei
den Standards beherrscht, wenn es unser Torwart schon nicht tut... ;-)

Bild von Santon

Hajnal von Dortmund könnte der Strippenzieher sein...

Ich hab am Sonntag im kleinen Kreis gesagt, dass Artur gegen Fürth aufläuft.Nachdem ich noch vor Zieges Entlassung auf Ewald als Trainer getippt hatte, trau ich mich gar nicht mehr die Zeitung aufzuschlagen :-)

Bild von Uwe Mojela

Das ist wieder mal typisch. Auf einmal ist Kohle da.
Warum hat man die bitte nicht zu Saisonbeginn bzw. spätestens bei den Verletzungen von Fort, Lense & Co. investiert, sondern erst jetzt????

Oder vielleicht mit Zinsen für die kommende Drittligasaison sparen?

Bild von Anonym

Ich mache mir jetzt eventuell Feinde. Ich wünsche mir aber folgendes :

Nicht immer Millionen in Spieler stecken und diese einfliegen sondern einfach mal paar Tausender in den Nachwuchs stecken. Wir haben hier bei uns 60.000 Einwohner und nicht einmal einen Platz zum spielen. So wird es nichts mit dem Nachwuchs.

Bild von Santon

Unter der Überschrift "Rettet Lienen die Löwen?" liest man in der TZ sowas:

"Der ehemalige Trainer, jetzt beim Tabellenletzten Arminia Bielefeld tätig, hat für die Rückrunde ein Trio aus dem Löwen-Kader im Auge. „Ewald hat mir mitgeteilt, dass er Interesse an Beda, Uzoma und Kaiser hat“, bestätige Miki Stevic. Große Ablösesummen erwartet man sich beim TSV 1860 natürlich nicht, aber es hilft ja schon weiter, wenn der ein oder andere Spieler von der Gehaltsliste verschwindet."

uff?!?!

Bild von Anonym

Gegenfrage: Bei welchem Kicker steht Arminia auf der Wunschliste? Ernsthaft: normalerweise wird kein gestandener Profi in dieser Situation nach Bielefeld wechseln!

Bild von Albrecht Thiel

Wer will denn Hajnal bezahlen? Glaubt ihr im Ernst, der will nach BI? Dann schon eher die Spieler, die wie mittelalterliche Mönche oder wie israelische Maschinenpistolen heißen. Keine ausgemusterten Stars,
kein AW, der noch nie was für den Abstiegskampf war - holt Spieler aus der 2. frz. oder der 1. belgischen Liga. Es muss nur passen, und es muss einer dabei sein, der Bälle halten und verteilen kann.

Bild von Santon

Eigenlob stinkt ja bekanntlich, aber...ich gucke in die NW und lese:

"Lienen hat mit Wichniarek-Berater gesprochen."

Bis zum Fürth-Spiel wird das wohl nicht mehr, aber die Sache kommt ins Rollen...

Bild von Sascha

Himmel hilf. In der NW lesen wir heute tatsächlich von Artur und Mike Hanke.

Bild von Uwe Mojela

Wie Hanke und BLÖD sich heute zu Arminia geäußert haben, war schon eine Demütigung;

http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/bundesliga/vereine/hannover/2010/12/01/mike-hanke/hannover-stuermer-sagt-lienen-ab.html

Aber in unserer Situation ist auch nichts anderes zu erwarten. Aber lieber ein solch klares "Nein, bloß nicht", als ein "Ok, ich nehm die Kohle und bin bei Abstieg wieder weg".

Zu den 1860ern: Genau, beim Ligarivalen aussortierte Spieler, werden genau die sein, die uns auf jeden Fall weiterhelfen.....

Bild von Anonym

Demütigung ? Fand ich nicht !
Aber wie Du gesagt hast: In unserer jetzigen Situation ist von gestandenen Bundesligaprofis nichts anderes zu erwarten, auch wenn sie momentan nur auf der Bank sitzen. Ne Demütigung wäre, wenn Artur W. wieder nach Bielefeld kommt...

Bild von Anonym

Hanke, Artur ?
Lächerlich, wir brauchen Leute, die sich den Arsch aufreissen. Ich will die Truppe endlich 90 min. kämpfen sehen, so wie es in den 80er Jahren der Fall war. Da brauchen wir keine Balltouristen, da reichen auch ein paar Kämpfernaturen aus der Region wie z.B. Uli Büscher oder Gerd-Volker Schock damals.
Aber gibt es die überhaupt noch ?
Wohl nicht, und deshalb wird der Weg auch weiter nach unten gehen, leider !

Bild von Latscher Pohl

hi,hi musste gerade übers WB schmunzeln. Die vermelden, dass Baumann und Feick wieder zur Verfügung stehen, dafür aber Marcel Appiah verletzt sei, sowie "ein anderer Spieler". Sind aber auch so viel Neue, da kann man schon die Übersicht verlieren. ;-)

Ich hätte grundsätzlich nichts gegen Artur W. (wenn er denn fit ist) glaube aber, dass wir eher ein bis zwei "Außen" benötigen, die Pavel F. in der Rückrunde beflanken können. Dazu ein offensiver Mittelfeldmann und ein gestandener Innenverteidiger und die Welt sieht schon wieder ganz anders aus.

Ich sehe noch keinen Grund, meine Prognose zu ändern: Platz 15

Latscher

Bild von Uwe Mojela

@ Arno:

Zitat Bild zur aktuellen Situation Hankes: "Die Sorge ist groß, in der Fußball-Versenkung zu verschwinden, nur noch Anfragen von Klubs wie Bielefeld zu bekommen."

Also, das empfinde ich schon eindeutig als offene Abkanzelung. Man hätte auch schreiben können, "von Klubs aus der Zweiten Liga" oder so.

Aber die BLÖD war ja noch nie Freund von uns. Was mir allerdings ganz recht ist.

Bild von Uwe Mojela

P.S. Das mit den Altstars ist mit Neuville ja auch schön in die Hose gegangen. Hatte da auf den Heesen-Walter-Stein-Effekt gehofft, vergebens.

Ich sehe das ähnlich. Wir brauchen junge, kämpferische Leute mit einem Maß an Erfahrung, die Arminia als Chance sehen und nicht als schnelle Durchgangsstation.

Da bringt mich zu er Frage: Wo ist eigentlich Kevin Kerr???

Bild von Albrecht Thiel

Lese gerade: Artur kommt nicht. Gut so.
Der "Heesen-Walter-Stein-Effekt" hört sich beinahe an wie die Heisenberg'sche Unschärferelation.
Liebe Freunde des Wunschzettels - es ist uns doch allen klar, dass das jetzt die letzte Runde ist. Ziege fiel zu wenig ein, wird es sicher auch schwer haben, noch einmal in der 2. Liga an den Start zu kommen. Ewald muss die Karre aus dem (sehr tiefen) Dreck ziehen. Dass er das als Trainer kann, wissen wir. Ob die Spieler, die wir hier in den letzten Wochen (bei dem 'wir' schließe ich mich ein) regelmäßig "nicht zweitligatauglich" genannt haben, den Dreh kriegen, ist eine andere Frage.
Und warum sollte jemand, der nicht mit Arminia sozialisiert worden ist, hierhin wechseln wollen? a) Weil er in der 1. Liga keine Perspektive mehr hat - dann würde ich aber zu einem Zweitligisten gehen wollen, der eine Perspektive nach oben hat. b) Weil ich alt, krank oder verletzt bin oder Stress mit dem Trainer habe - geht wohl nur, wenn es ein besonderer Freund von Ewald ist oder aber c) hat Uwe Mojela schon gesagt.
Und: Einfach mal gucken, was Vereine wie Union, FSV oder Paderborn besser machen...

Bild von Santon

Was ist mit "letzter Runde" gemeint, Albrecht?

Bild von Zippy

Und tschüss Artur! :-)

http://www.arminia-bielefeld.de/index.php?id=122&no_cache=1&viewid=12325

Bild von Anna

ne, Artur kommt.
Komischerweise.... hatte immer was für ihn übrig.
Wenn er gut drauf war- nicht schlecht !
Was wünsche ich mir?
Ja, einen im Sturm, (wie Federico, höre von dem aber auch nicht mehr viel) Mittelfeld und einen Mijatovic-Ersatz.
Leider kann ich keine akt. Namen nennen.

Bild von Anna

das Wort "nicht" fehlt. Sorry!

Bild von Albrecht Thiel

Mit der "letzten Runde" meine ich nichts Apokalyptisches, sondern dass es jetzt drauf ankommt, ob da eine Mannschaft draus wird oder ein Trümmerhaufen. Wir können ja ganz gut mit dem Prädikat "Fahrstuhlmannschaft" leben - aber es gibt die bösen Beispiele (darunter sehr aktuelle), dass der Fahrstuhl nur noch nach unten geht. Also: Wenn es gelingt, die Klasse zu halten, dann nur mit einer Mannschaft. Dann hätten wir aber auch eine, die im nächsten Jahr mitspielen kann. Wo, weiß ich nicht. Wenn es nicht gelingt, könnte es auch passieren, dass wir den Weg von Unterhaching oder Ulm gehen.

Bild von Anonym

Ach, die Wunde ist verheilt; Ewald soll die Fußballschuhe selber wieder anziehen und dann wird das was ...

Bild von Arnulf

Mein Gott, was muß ich wieder auf der Homepage lesen! Hat denn niemand bei Arminia Erdkundeunterricht gehabt, der über Ostwestfalen hinausgeht? (Dafür faseln sie über die positive Statistik gegen Fürth ...) Letztens schrieben sie falsch über den "Weißwurstäquator", heute lese ich was von "Niederfranken". Es gibt Niederbayern, das ist aber etwas anderes (Memory vom Trainingslager), auch Niedersachsen oder Niederlande, aber in Franken gibt es nur Ober-, Mittel- und Unter-, und Fürth ist in Mittelfranken. Bitte nächstes Mal vorher informieren, bevor erdkundliche Aussagen gemacht werden! Übrigens komme ich am Samstag nach Bielefeld, muß doch mal die aktuelle Mannschaft sehen ... hoffentlich spielen sie besser als mein Tip ...

Arnulf, München

Bild von Arnulf

Alles korrigiert in der Homepage - bin begeistert. Die lesen wohl wirklich die Fußballkompetenz ...

Bild von vachesept

...auch wenn sich Blog5 gerne als offiziellen Partner
von "11Freunde" sieht - alles muss man sich aber
doch nicht gefallen lassen, oder?!?

Ausschnitt aus einem Bericht über Mike Hanke:

"Die blonde Einwechselattraktion

Er hat in den vergangenen Wochen immer wieder betont, dass er den Verein lieber heute als morgen verlassen möchte und die spielentscheidenden Tore wenig daran ändern würden, was die Verantwortlichen nicht anders sehen, die sich nach den gelungenen Auftritten der blonden Einwechselattraktion in ihren Aussagen zurückhielten.

Was aber nur für Mike Hanke gilt. Denn in Hannover beginnen sie nach dem neunten Saisonsieg langsam von aufregenden und ins Flutlicht getauchten Europapokalabenden zu träumen, was nur für Mike Hanke nicht gilt. Er hat erst kürzlich in der bunten Presse eine erste Anfrage abgelehnt. Die hatte mit der großen Fußballbühne rein gar nichts zu tun. Sie kam aus Bielefeld."

Die letzten beiden Sätze behagen mir so gar nicht... ;-)

Bild von Hippo

@vachsept: Da müssen wir mit unseren "offiziellen Partnern" wohl mal ein ernstes Wörtchen reden ;)

Übrigens mal etwas* off-topic: Kölle hat Interesse an Dennis?

* das ist nur etwas off-topic, weil, wenn ich am Samstag die Stimmung auf der Südtribüne richtig wahrgenommen habe, der ein oder andere sowas offenbar auf seinem Weihnachtswunschzettel stehen hat...

Bild von Anonym

Tja, Bielefeld ist eben nicht die große Fußballbühne, was soll der Mike sich auch verschlechtern und hier hin wechseln... geht eben nicht nur um Geld ;-)))

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.


Artikel-RSS RSS-Symbol       Kommentare-RSS RSS-Symbol

blog5 ist eine super Sache dank der großartigen OpenSource Community-, Blog- & Foren-Software Drupal
und dank der wunderbaren Drupal-Dienstleister vom
Digitalkombinat aus Bielefeld


Digitalkombinat GbR - Medieninformatik & Gestaltung aus Bielefeld