Google+

West-fa-len-po-kal ! Vier-schan-zen-tour-nee!

Die Anreise hatte Kreisligacharme: Einspurige, spärlich beleuchtete Straßen innerorts, Kolonne fahren hinterm Traktor außerorts. Auch das Stadionflutlicht war aus wenigen hundert Metern von einer Straßenlaterne kaum zu unterscheiden.

Parkende Autos auf beiden Straßenseiten rund um das Stadiongelände sorgten für so eine schmale Fahrspur, dass die ASC-Helferlein vom Fanmobil durch Polizeibeamte zur präventiven Verkehrsregulierung aufgerufen wurden. Half nur bedingt: gekracht hat es trotzdem.

Charmant auch die Anordnung der Bratwurstbude: Direkt vor den Dixie-Klos entzündete sich nach kurzer Zeit ein Geruchsfestival.

Nachdem durch die Mikrofonanlage dem Schiedsrichter „allzeit richtige Entscheidungen“, den Mannschaften ein „herzliches Willkommen und viel Applaus“ sowie dem Spiel an sich ein „sportlich spannender Verlauf“ gewünscht wurde, wurde dann übrigens auch noch Fußball gespielt.

Klatsch, Bumms, Bumms. 3-0 für uns. Schön, wenn über Pokalspiele gegen unterklassige Gegener mehr nicht zu sagen ist. Auch wenn der ein oder andere Nebenmann im schlechten Sichtfeld aufs Spielfeld nach dem 2-0 noch raunte: „Wart ma´ab! Gleich kriegen wir eins und dann geht das große Zittern wieder los hier!“ Es war standesgemäß, also sogar mit Klassenunterschied.

Das Finale ist greifbar nah, der DFB-Pokal schon so gut wie safe. Jetzt wird Euphorie angeordnet! Wir können Geschichte schreiben und den Briefkopf erweitern – Westfalenpokalsieger. Wow! Wer noch nicht im Stadion war, sollte das schnellstens nachholen, denn wenn über Jahre von den Langemanns, Hammanns, Tims und Toms die Rede ist, ihr könntet nicht mitreden!

Aus der Kategorie:
Bild von heinm

Jaja, die Vierchancentournee ...

Sehe ich das eigentlich richtig, und wir könnten noch einmal auf die Unaussprechlichen treffen?

Und: Warum verschweigt die NW das? Wegen Unaussprechlichkeit? Ihr müsst doch schreiben, auch wenn Ihr schweigen müsst!

Bild von Uwe Mojela

Für das 3:0 bin übrigens ich verantwortlich. Weil ich nicht da war.

Im Polkalspiel auf der Rußheide gegen SF Lotte hatte ich nach Rückstand und drei nicht gegebenen Toren für uns (und im Punktspiel davor drei gegebenen Elfern gegen uns) so die Schnauze voll, dass ich zornesrot die Arena verlassen habe. Was soll ich sagen: Ich hatte das Drehkreuz just hinter mir gelassen als Jubel aufbrandete. Ich bin dennoch nach Hause. Der Rest ist aber bekannt.

Bei Punktspielen ists ähnlich. Hab noch keinen Sieg gesehen, nur Niederlagen und Unentschieden. Mein Club hat mich nicht mehr lieb und zwingt mich ins Exil, wenns sportlich laufen soll. Schlimm...

Bild von Anonym

Tja, was tut man nicht alles für seinen Club.

Danke für den Link mit der Übersicht. Endlich weiß ich, wer denn eigentlich sonst noch so mitmischt im Pokal.
Aber warum steht bei Prxn schon wieder Ausfall?
Das Spiel ist doch in Lippstadt.

Naja, hoffentlich finden die Spiele noch irgendwann statt und es kommt zum Finale auf der Alm.

Bild von Anonym

@Uwe: Bitte bitte verkauf deine Dauerkarte und komme solange nicht, bis wir mal wieder verlieren ;)

Bild von Uwe Mojela

Berlin! Das Finale findet bestimmt im Berliner Olympiastadion statt! Oder?

Bild von hoki

shit, falsches Topic...

Bild von Anonym

Ja richtig, ich hab jetzt von einem geheimnisvollen "neutralen Ort" als Austragungsstätte gehört. Das kann ja nur Berlin sein.

Bild von Uwe Mojela

Und sofort stellt sich die Frage: Ist die Mannschaft für die Doppelbelastung breit genug aufgestellt und besitzt diese Breite auch die Qualität, um im Pokal und der Meisterschaft alles aus sich herauszuholen? Ich sag mal, die Leistung des FCB krankt ja auch an einer solchen Doppelbelastung. Vielleicht könnte man sich da Tips holen?!

P.S. Das Gute am kommenden CL-Spieltag? Egal, was passiert, der FCB fliegt raus. :)

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.


Artikel-RSS RSS-Symbol       Kommentare-RSS RSS-Symbol

blog5 ist eine super Sache dank der großartigen OpenSource Community-, Blog- & Foren-Software Drupal
und dank der wunderbaren Drupal-Dienstleister vom
Digitalkombinat aus Bielefeld


Digitalkombinat GbR - Medieninformatik & Gestaltung aus Bielefeld