Google+

Staubfänger / Fanfundus

Schade, dass man bei Erfolg aufsteigen muss

Blog5-Leser Johnny Dresden hat einen Kommentar geschrieben, der für den diesjährigen Saisonauftakt schöner nicht formuliert sein könnte. Deshalb sei er hiermit zum Beitrag befördert.

Wenn ich mal ein paar Wochen zurückdenke, dann konnte einem Angst und Bange werden, was die Zukunft unseres Clubs anbelangt. Alles schien marode, kaputt und so hoffnungslos.

Jetzt, kurz vor Saison-Beginn, bin ich sehr angetan von der derzeitigen Grundstimmung. Dammi hat gute Arbeit gemacht, der Trainer scheint eine neue Art des Denkens in das Team geimpft zu haben, und so ganz unspektakulär ist nun auch ein Nachfolger für Kentsch gefunden worden.

Dazu passt der tolle Auftritt in Unterhaching. Sicher ist es noch viel zu früh, etwas bewerten zu wollen. Aber eines steht fest: Ich hab eine Lust auf unsere Blauen wie schon lange nicht mehr.

Das liegt sicher auch ein bisschen daran, dass ich lieber nach Frankfurt ins Volksbank-Stadion als in die Commerzbank-Arena fahre. Lieber nach Koblenz als in das gräßliche Gladbacher Bauwerk. Lieber eine echte Bratwurst vom Rost in Oberhausen esse, als einen BigMac in Leverkusen.

Schade, dass man bei Erfolg aufsteigen muss.

Findet Johnny.

______________________

Johnny regte darüber hinaus an:

Vielleicht könnte man dieses Bild dazu setzen?! Es ist aus dem neuen Arminia-Katalog und ein Skandal, dass man das Hemd nur in Kindergrößen bekommt. WAS FÜR EIN HAMMER-SHIRT!!!

Aus der Kategorie:

Das Marionettenregime Anders?

Heute lag der neue Fanartikel-Katalog im Briefkasten. Wurden vor drei Jahren rund um die Produkte herum noch Geschichten aus dem harten Freizeit-Alltag unserer Profis erzählt, so ist das alles heute - abgesehen davon, daß es eine Kategorie namens "Schnickschnack" gibt und ich mich frage, wozu es dann noch andere Kategorien braucht - nicht mehr soooo spannend...

...dachte ich, bis ich das Impressum mal genauer studierte und mich wunderte, wer dort als Verantwortlicher genannt wird:

Hat da wer Copy&Paste aus dem alten Katalog praktiziert ("Ist in dieser Saison bei Arminia irgendwas anders? Nö, ich übernehm das jetzt einfach!"). Oder hab ich irgendwas verpasst (so wie am Morgen des 23. Juni, als ich aufwachte und H-H Schwick wieder Präsident war). Oder handelt es sich beim neuen Geschäftsführer, Heinz Anders, womöglich nur um eine Marionette von Roland "Das Regime" Kentsch?

__

Dann noch kurz eine Randnotiz, die eigentlich einen eigenen Beitrag verdient hätte:

Stadionmoderation: Thomas Milse ist für die Moderation auf dem Spielfeld verantwortlich, Stephan Schueler managt weiterhin "Arminia on Tour". [nw-news.de]

"Arminia on watt"...?
Aus der Kategorie:

Beflockung mit "Rübe Kauf" hintendrauf nur für Kindertrikots

Wenn ich die Dauerkarte* besorge, gibt's ja häufiger ne Geschichte gratis obendrauf. Heute erwarb ich nämlich nicht nur die Dauerkarte, sondern löste auch den Gutschein für den Arminiatippsieg ein - wenn sich julesjulian nicht meldet, dann lass ich mich nicht zweimal bitten...

...kleiner Spaß: Mittlerweile haben julesjulian und ich es geschafft, uns kurzzuschließen. Weil er aber außerhalb Bielefelds in einer Stadt wohnt, in welcher ich ggw. viel zu tun habe, ist es selbstverständlich, daß die Serviceoase Blog5 ihm seinen verdienten, vom wunderbaren Digitalkombinat gestifteten Preis vor seiner Haustür auf dem Silbertablett serviert.

Ich hoffe, ich verletze julesjulians Privatsphäre nicht zu sehr, wenn ich hier bekanntgebe, daß er sich das neue Trikot mit "Rübe Kauf" hinten drauf wünscht.

Die wie immer sehr freundliche Dame im sehr gut besuchten Arminiashop teilte mir dann jedoch mit, was eigentlich wenig verwunderlich ist: Die Beflockung mit "Rübe Kauf" hinten drauf gibt's nur für Kindertrikots und sie sähe auf Herren-Trikots etwas doof aus - allerdings irgendwie technisch oder materialbedignt zufällig nur heute. Nächste Woche könne ich mir das gewünschte Rübe-Kauf-Trikot Größe "M" abholen.

Klar, mach ich. Für unseren Arminiatippgewinner ist Serviceoase Blog5 kein Weg zu weit ;-)

* hatte ich nicht neulich noch rumgetönt, wer trotz der beschissenen Zweitliga-Anstoßzeiten eine Dauerkarte kauft, unterstütze das System? Ich hoffe einfach, daß es möglichst viele Freitag- und Montagspiele gibt. Sonntag-Morgen wird man mich wahrscheinlich nicht so häufig auf der Alm antreffen. Und nächstes Jahr um diese Zeit reflektiere ich Erfahrungen der Saison und entscheide dann neu.
Aus der Kategorie:

Andere Vereine haben auch flinke Maskottchen

Zur Abwechslung mal was wirklich Wichtiges:

Einen respektablen 6. Platz (von 15) errang errannte Arminias Lohmann beim 1. Rennen deutschen Fussballmaskottchen und landete somit nur 2 Plätze hinter dem sagenumwobenen Grotifanten des KFC Uerdingen.

Sieger wurde "Holli" aus Paderborn (zweifelsohne immernoch völlig adrenalinaufgeputscht vom frisch errungenen Zweiligaaufstieg seines SCP).

Wir sind stolz auf Dich, Lohmann!

Aus der Kategorie:

Feuer und Flamme für Arminia

the roof is on fire

Ohne explizit Öl in eines der zahlreichen offenen Feuer gießen zu wollen hier noch ein Schnappschuß-Nachtrag vom Samstag, der die Reaktion unseres lieben Blockkollegen H**** auf den Treffer zum 1:2 im Bild festhält.

[Danke an Mahnman für das Foto]

Zweifelsohne ist die Verdauung der Saison noch längst nicht abgeschlossen - insbesondere die Jahreshauptversammlung dürfte mithilfe der "Kritischen Arminen" sicherlich höchst spannend werden.

Es rumort und ächzt im Gebälk.

Aus der Kategorie:

Wenn schon Eier zeigen, dann aber bitte mit Stil

Aus der Kategorie:

Nicht mehr alle Tassen im Schrank

Was wünscht man sich als Arminiafan und Hobby-Bayernfan? Arminia gewinnt dank zweier Thomas-Helmeresquen Phantomtore von Sadik völlig unverdient. Die fünf Bayerntore werden gänzlich grundlos nicht anerkannt. Diese Tatsachenentscheidungen sind nicht am gründen Tisch verhandelbar. Über Klinsi wird zumindest wegen dieses Spiels nicht diskutiert. Diese zum Himmel schreiende Ungerechtigkeit schweißt das Bayern-Team so zusammen, daß sie alle verbleibenden Spiele (selbstverständlich inklusive der gegen die Arminia-Konkurrenten) haushoch gewinnen und Meister werden. Wirklich wichtig jedoch: Arminia hat die drei Punkte im Sack, der Sieg gibt Auftrieb für den Rest der Saison.

Leider haben die Arminiatipper im Gegensatz zu mir noch alle Tassen im Schrank und tippen im Mittel ein 0.76 - 2.18.

Aus der Kategorie:

Was sind Arminias Probleme gegen die des Alltags?

Hat jemand einen Tipp für Sandy?

Ich habe da mal eine Frage: meine Tochter hat Ihre neuen Trikots und alles was dazu gehört bekommen. Nun sind die Sachen alle viel zu groß.
Gibt es eine Möglichkeit, diese Sachen durch " heißes waschen " oder Trockner kleiner zu bekommen?

Gruß und vielen Dank im Voraus
Sandy

[nw-news.de (dscforum)]

Vielleicht mal bei Rübe nachfragen, der müsste dieses Problem ja kennen. Oder die Ernährung der Tochter auf Pommes-Rot-Weiß, Cola und Schokalade umstellen.

via twitter.com/owlonline
Aus der Kategorie:

"Jetzt ist die Alm modern und hat sich doch ihren »englischen« Charakter bewahrt"

Das Stadionposter im neuen Heft unserer offiziellen Partner 11Freunde zeigt die Alm "Schüco-Arena". Als Vorgeschmack kann man sich den Artikel von Jens Kirschneck in diesem PDF auf bielefeld.de anschauen. Außerdem: Ein Interview mit Rüdiger Lamm.

Aus der Kategorie:


Artikel-RSS RSS-Symbol       Kommentare-RSS RSS-Symbol

blog5 ist eine super Sache dank der großartigen OpenSource Community-, Blog- & Foren-Software Drupal
und dank der wunderbaren Drupal-Dienstleister vom
Digitalkombinat aus Bielefeld


Digitalkombinat GbR - Medieninformatik & Gestaltung aus Bielefeld